Planned intervention: On Wednesday June 26th 05:30 UTC Zenodo will be unavailable for 10-20 minutes to perform a storage cluster upgrade.
Published January 22, 2023 | Version 1.1
Report Open

Möglichkeiten alternativer Finanzierung für Open-Access-Publikationen. Eine Untersuchung bestehender Geschäftsmodelle

  • 1. Universität Konstanz
  • 1. Universität Konstanz

Description

Der vorliegende Report ist im Rahmen des BMBF-geförderten Projekts „Konsortiale Open-Access-Lösungen aufbauen“ (KOALA) entstanden. Das Projekt verfolgt das Ziel, Konsortien zur gemeinschaftlichen Finanzierung von Open-Access-Zeitschriften und -Buchreihen zu etablieren und damit Alternativen zu Open Access mit APC/BPC-basierter Finanzierung zu fördern.

Als Grundlage unserer Modellentwicklung wurden unterschiedliche Ansätze konsortialer Open-Access-Finanzierungen untersucht. Ziel war es, herauszuarbeiten, was die jeweiligen Modelle auszeichnet, wo ihre Schwächen, Chancen und Herausforderungen liegen. Indem diese Untersuchung unterschiedliche Ansätze, Modelle und Initiativen vorstellt, leistet sie auch einen Beitrag zur Debatte um mögliche Modelle einer Open-Access-Finanzierung, die in der Lage sind, den freien Zugang zu wissenschaftlichem Wissen ohne Barrieren für jede*n zu ermöglichen.

Versionshinweis: In der Version 1.1 wurden auf Seite 2 die Angaben zur Höhe von APCs und die dazugehörige Grafik geändert, nachdem der Open-Access-Monitor entsprechend angepasst wurde. Andere Änderungen wurden nicht vorgenommen.

Notes

Das diesem Bericht zugrundeliegende Vorhaben wurde mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 16TOA039B - KOALA gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt bei den Autor*innen.

Files

KOALA-Report_Möglichkeiten_alternativer_Finanzierung_für_Open-Access-Publikationen_v1.1-final.pdf