Book section Open Access

Die Berufsbildungsforschung des Eidgenössischen Hochschulinstituts für Berufsbildung: Institutionalisierungsprozess inmitten zweier Spannungsfelder

Baumeler, Carmen

Zum 50-jährigen Jubiläum des Österreichischen Instituts für Bildungsforschung (öibf) erscheint ein vielfältiger Sammelband mit fünf Schwerpunkten: 1. Spannungsfeld zwischen Berufsbildungsforschung und Politik, 2. politikgeleitete Forschung und forschungsgeleitete Politik, 3. Forschungsfelder und Theorieansätze, 4. Zukunftsthemen Validierung, Qualifikationen und Digitalisierung, 5. Wissensbilanz 2020.

Die Beiträge stammen von Mitarbeiter:innen des Instituts sowie Autorinnen und Autoren aus nationalen und internationalen Kooperationen.

Das öibf wurde 1971 als erste außeruniversitäre Forschungseinrichtung im Feld der damals noch jungen Disziplin der Berufsbildungsforschung gegründet.

Files (102.8 kB)
Name Size
baumeler carmen buchkapitel.pdf
md5:beaf4313c9e5bed4eefb5fb3e2f7143f
102.8 kB Download
48
21
views
downloads
All versions This version
Views 4848
Downloads 2121
Data volume 2.2 MB2.2 MB
Unique views 4141
Unique downloads 1818

Share

Cite as