Book section Open Access

Die Modernität der Schweizerischen Landesbibliothek, 1798 - 2001

Fuchs, Walther

Diese Festschrift ist anlässlich der Wiedereröffnung der Schweizerischen Landesbibliothek nach der Neu- und Umbauphase erschienen. Sie bietet auf 527 Seiten unter anderem einen Überblick über die Geschichte der Schweizerischen Nationalbibliothek von der Gründung über die verschiedenen Planungen und Bauten auf unterschiedlichen Standorten bis zur heutigen baulichen Situation. Die acht zum Teil mit Abbildungen versehenen Textbeiträge werden in deutscher, französischer und englischer, nicht aber - wie der Rezensent kritisch anmerken muss - wenigstens auch in italienischer Kurzfassung dargeboten. Die meisten Texte sind mit reichhaltigen Fußnoten und Literaturhinweisen sowie biographischen Angaben zu den Autoren versehen. Von den Textbeiträgen liest man wohl am Besten zuerst den von Walter Fuchs zur Planungs- und Baugeschichte der Schweizerischen Landesbibliothek sowie die Beschreibung der gegenwärtigen baulichen Situation und der Bestandsentwicklung (S.519-522); die anderen stellen eher allgemeinere Reflexionen zum Thema Buch, Bibliothek und deren Benutzer dar; sind aber alle sehr lesenswert! In den 527 Seiten der Publikation sind auf 90 Seiten künstlerische Visionen von acht schweizerischen Architekten bzw. Architektengruppen zum Thema "Buch und Bibliothek" enthalten. Robert Klaus Jopp , Berlin

Files (44.5 MB)
Name Size
Fuchs_Modernitaet_Schweizerische_Nationalbibliothek_2001.pdf
md5:787f0eefbfffec7e3706eafa212ddad9
44.5 MB Download
11
4
views
downloads
All versions This version
Views 1111
Downloads 44
Data volume 177.9 MB177.9 MB
Unique views 1111
Unique downloads 44

Share

Cite as