Poster Open Access

EcoDM Werkstattbericht - Erkenntnisse aus den Interviews

Bruch, Christoph; Burkart, Christine; Endres, Kirsten; Neuroth, Heike; Schneidenbach, Esther; Senst, Henriette; Spiecker, Claus

Das Verbundprojekt EcoDM „Ökosystem Datenmanagement: Analysen – Empfehlungen – FAIRification“ untersucht, wie die stetig wachsenden digitalen Datenmengen aus unterschiedlichen Bereichen systematisch und entsprechend der FAIR-Prinzipien (Findable, Accessible, Interoperable, and Reusable) nachhaltig genutzt werden können. Die Projektergebnisse sollen einen Überblick über bestehende Bedarfe und Herausforderungen sowie konkrete Handlungsempfehlungen für ein FAIRes Datenmanagement enthalten. Damit soll ein Beitrag zur Entwicklung von Strategien für einen bereichsübergreifenden Datenaustausch geleistet werden. Die an EcoDM beteiligten Projektpartner sind das Deutsche Archäologische Institut, das am Helmholtz-Zentrum Potsdam – Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ angesiedelte Helmholtz Open Science Office und die Fachhochschule Potsdam.

Das Poster gibt als Werkstattbericht einen Überblick zu ersten Erkenntnissen aus der Auswertung der Expert*innen-Interviews. In den Bereichen Wissenschaft und Public Sector wurde der Bedarf an Ausbildungsangeboten sowie eine ungenügende Verankerung des Themas Datenmanagement in der Lehre deutlich. Diese Identifizierung als Problemfelder wurde durch Erkenntnisse aus dem Bereich Qualifizierung gestützt. Im Hinblick darauf, dass in den Bereichen Wissenschaft, Public Sector und Wirtschaft ein wachsender Bedarf an Datenmanagement-Expert*innen zu verzeichnen ist, wurde im Bereich Qualifizierung deutlich, dass sich die Bedarfe von Weiterbildungsangeboten und der thematischen Einbindung in Ausbildungs- und Studiengänge bis hin zur gezielten Ausbildung von Data Scientists, Data Stewards und neuen Berufen erstrecken. Die Notwendigkeit für einen Kulturwandel im Umgang mit Daten bzw. für ein stärkeres Bewusstsein für die Relevanz des Themas Datenmanagement war im Public Sector zu erkennen. Im Bereich Wissenschaft hingegen werden als Bedarfe eine Verstetigung des Datenmanagements und die Bereitstellung von Ressourcen geäußert. In den Interviews aus dem Bereich Wirtschaft hingegen wurde deutlich, dass das Teilen von Daten für Firmen mit einem Mehrwert verbunden sein muss. Hier wurde besonders der Bedarf nach rechtlichen Rahmenbedingungen hervorgehoben.

Files (360.9 kB)
Name Size
DINI_Poster_EcoDM.pdf
md5:465290b6d563be92d247a456702f3598
360.9 kB Download
225
95
views
downloads
All versions This version
Views 225225
Downloads 9595
Data volume 34.3 MB34.3 MB
Unique views 178178
Unique downloads 8383

Share

Cite as