Technical note Open Access

Förderung von Wissensnetzwerken für eine nachhaltige Landwirtschaft in Niedersachsen

Carolus, Johannes; Polaschegg, Marcus; Schwarz, Gerald

Die Einstellung zur Umsetzung agrarökologischer Praktiken wird stark durch Vertrauen zwischen Landwirt:innen und anderen Akteur:innen beeinflusst. Während das Vertrauen zwischen Beratungsanbietern und Landwirt:innen traditionell hoch ist, zeigt sich ein gewachsenes Misstrauen gegenüber Naturschutz- und Kontrollbehörden.

Die Bereitschaft von Landwirt:innen zur Umsetzung wirksamer und häufig sogar einfach umsetzbarer Praktiken wird auch in hohem Maße durch fehlendes Wissen zur praktischen Umsetzung und deren Nutzen beeinträchtigt. Wissenslücken lassen sich durch einen Mangel an vertrauenswürdigem Wissenstransfer und einem geringen Verbreitungs-grad agrarökologisch ausgerichteter Kooperationen erklären, die auf eine im Agrar-Umwelt-Sektor spezialisierte Beratung zurückgreifen können.

Mit lokalen Akteur:innen wurden in der deutschen Fallstudie im Landkreis Nienburg Empfehlungen erarbeitet, wie das Wissen zu und das Bewusstsein für agrarökologische Ansätze gesteigert werden kann. Der Policy Brief fasst diese Empfehlungen zusammen.

This Policy Brief of the German case study in Lower Saxony is one of a set produced by the H2020 UNISECO project. Others are accessible on the Zenodo repository under the UNISECO Community.

UNISECO is a European research project aiming to develop innovative approaches to enhance the understanding of socio-economic and policy drivers and barriers for further development and implementation of agro-ecological practices in EU farming systems. Learn more about the project: https://uniseco-project.eu/

This project has received funding from the European Union's H2020 research and innovation programme under grant agreement No 773901.

This publication reflects only the authors' view and that the European Commission is not responsible for any use that may be made of the information it contains.

Files (687.4 kB)
Name Size
UNISECO-Germany_PolicyBrief_DE1_DE.pdf
md5:b6d33dda55a00d2071f62f91b7d9d64a
687.4 kB Download
30
21
views
downloads
All versions This version
Views 3029
Downloads 2121
Data volume 14.4 MB14.4 MB
Unique views 2928
Unique downloads 2020

Share

Cite as