Conference paper Open Access

Geschichten eines Personal Computers

Limacher, Peter

Es können viele Geschichten zum Computer erzählt werden. Der folgende Text befasst sich mit den Geschichten des ersten Personal Computers in der Kantonsverwaltung Luzern und zwar aus zwei Perspektiven.

Aus der ersten Perspektive wird dieser spezifische Computer (HMLU 12074) in eine Geschichte des Computers im Allgemeinen und auch in eine Geschichte des Computers in der Schweiz im Speziellen eingebettet. Dies geschieht ausgehend von ersten Anwendungen von Grossrechnern an Hochschulen und in grossen Firmen bis zur fast kompletten Digitalisierung jeglicher Administration, was auch eine Beschreibung der Entwicklung vom Grossrechner zu den ersten kleinen universell anwendbaren Personal Computern beinhaltet.

Diese Einordnung funktioniert aber nicht nur über die Technikgeschichte des Computers, sondern auch über eine zweite, «persönliche» Perspektive auf die Geschichte dieses Computers; von seinem Zusammenbau in Nordamerika über seine Arbeit im Forstamt bis hin zum Übergang vom Gebrauchsgegenstand zum Dienstaltersgeschenk mit symbolischem Charakter und schliesslich zum Objekt im Historischen Museum Lu-zern.

+ Sprache: ger
Files (738.4 kB)
Name Size
Limacher_PersonalComputer_HML.pdf
md5:ab1e97e8da2ae5f7ed9a87f8ca6c4a69
738.4 kB Download
199
100
views
downloads
All versions This version
Views 199199
Downloads 100100
Data volume 73.8 MB73.8 MB
Unique views 183183
Unique downloads 9696

Share

Cite as