Working paper Open Access

Mathematikdidaktische Schwerpunkte als Orientierungsgrundlage

Florian, Lena; Gebel, Inga

"Didaktische Schwerpunktsetzungen" dienen dazu, die Komplexität pädagogischer und didaktischer Theorien und Modelle zu verdichten und bieten eine wichtige Orientierungsgrundlage für Planungsentscheidungen im Unterricht. Sie ermöglichen es angehenden Lehrkräften, theoretische Grundlagen mit ihrer praktischen Ausbildung zu verbinden. Durch die begriffliche Unschärfe und den hohen Allgemeinheitsgrad ist die Wahl eines fachspezifischen didaktischen Schwerpunktes innerhalb der Unterrichtsplanung für viele eine große Herausforderung. Aus diesem Grund haben wir im Rahmen einer Handreichung eine Begriffseinschränkung vorgenommen und einen Katalog mathematikdidaktischer Schwerpunktsetzungen entworfen. Wir möchten andere Fachbereiche ermutigen, den Katalog fachspezifisch weiter zu entwickeln.

Files (408.7 kB)
Name Size
20_11_18a Didaktische Schwerpunkte Mathematik - Zenodo.docx
md5:64a9d5be13c8130ca2a8268420d75487
67.4 kB Download
20_11_18a Didaktische Schwerpunkte Mathematik - Zenodo.pdf
md5:d840da7bc195a2c6bcddd0b4b3190b10
341.3 kB Download
263
240
views
downloads
All versions This version
Views 263221
Downloads 240191
Data volume 80.9 MB63.5 MB
Unique views 212191
Unique downloads 189166

Share

Cite as