Working paper Open Access

Online-Lehre 2020 – Eine medienwissenschaftliche Perspektive

Bohnenkamp, B.; Burkhardt, M.; Grashöfer, K.; Hlukhovych, A.; Krewani, A.; Matzner, T.; Missomelius, P.; Raczkowski, F.; Shnayien, M.; Weich, A.; Wippich, U.

Ein Diskussionspapier der Foren Bildung und Digitalisierung der Gesellschaft für Medienwissenschaft zum universitären Betrieb unter Covid-19-Bedingungen

Unter den Bedingungen der Covid-19-Pandemie hat sich die Hochschullehre schnell und drastisch verändert: War an Universitäten in der überwiegenden Zahl vorher noch Präsenzlehre die Norm, so wurde nun vielerorts fast komplett auf Online-Lehre umgestellt. Das vorliegende Papier ist aus einer gemeinsamen Initiative der Foren Bildung und Digitalisierung der Gesellschaft für Medienwissenschaft (GfM) entstanden, um Besonderheiten der Online-Lehre aus dezidiert medienwissenschaftlicher Perspektive zu diskutieren und Aspekte zu beleuchten, die bisher wenig Beachtung finden. Im Vordergrund steht dabei eine Reflexion der medialen Bedingungen der Online-Lehre und ihrer Auswirkungen auf Studierende, Lehrende sowie Hochschulen.

Files (605.1 kB)
Name Size
HFD_DP_10_Online-Lehre_2020_Eine_medienwissenschaftliche_Perspektive.pdf
md5:795a3f5593fdc5ae13c829db67aefbbc
605.1 kB Download
82
124
views
downloads
All versions This version
Views 8282
Downloads 124124
Data volume 75.0 MB75.0 MB
Unique views 6666
Unique downloads 116116

Share

Cite as