Planned intervention: On Wednesday June 26th 05:30 UTC Zenodo will be unavailable for 10-20 minutes to perform a storage cluster upgrade.
Published August 31, 2023 | Version v1
Book chapter Open

"Kolonialität des Wissens" und Asymmetrien der globalen Wissensproduktion: Reflektion aus der Perspektive der Internationalen Beziehungen

  • 1. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 1. Universität zu Köln
  • 2. RWTH Aachen University

Description

Der Beitrag betrachtet den Begriff der Asymmetrie aus der Perspektive der Internationalen Beziehungen und befasst sich mit bestehenden Asymmetrien der globalen Wissensproduktion. Der Beitrag zeigt auf, inwiefern Strukturen und Prozesse dieser Wissensproduktion durch koloniale Kontinuitäten geprägt sind und welche Asymmetrien im Sinne der von Quijano kritisierten "Kolonialität des Wissens" in Bezug auf Theoriebildung und empirische Analyse in den sogenannten Internationalen Beziehungen fortbestehen.

Files

230821 Julia Gurol-Haller.pdf

Files (339.1 kB)

Name Size Download all
md5:403a4336f64e1878f9901a67886651ad
339.1 kB Preview Download