Report Open Access

SPECTRA Umfrage 2002 zum FWF

SPECTRA

Um seinen Service zu verbessern, ließ der FWF im November/Dezember 2002 eine groß angelegte Umfrage unter den wissenschaftlich tätigen Personen durchführen. Mit dieser internetbasierten Umfrage wurde das Linzer Meinungsforschungsinstitut SPECTRA beauftragt. Um eine möglichst lückenlose Abdeckung zu gewährleisten, richtete sich die Befragung an folgende drei Gruppen: wissenschaftliches Personal der Universitäten und anderer Forschungseinrichtungen; AntragstellerInnen beim FWF, die in den letzten fünf Jahren einen Antrag gestellt haben; ProjektmitarbeiterInnen, deren wissenschaftliche Tätigkeit vom FWF finanziert wird oder wurde. Von 12.887 kontaktierten Wissenschafterinnen und Wissenschaftern haben sich 3.147 beteiligt, was einer Rücklaufquote von 24 % entspricht.

Die Publikation umfasst ein executive summary, eine Kernauswertung sowie einen Tabellenband
Files (1.6 MB)
Name Size
executive_summary.pdf md5:210ae855cb55626f5f60984816f926ca 246.4 kB Download
gesamtauswertung.pdf md5:af6cbbc4a8998970ed5509f650987851 887.4 kB Download
kernauswertung.pdf md5:aa2a7b0669b720e18b916ac99146df57 478.4 kB Download

Share

Cite as