Published September 1, 2020 | Version v1
Report Open

Wohnkalkulator – Planungshilfe für die Siedlungs- und Bevölkerungsentwicklung: Erfahrungsbericht von der Entwicklung bis zur Anwendung eines Analyseinstrumentes

  • 1. Hochschule Luzern

Description

Der gebaute Wohnraum beeinflusst massgeblich die Entwicklung der Haushalts- und Bevölkerungsstruktur einer Gemeinde. Dies wirkt sich wiederum auf das Steuervolumen sowie auf das nachgefragte öffentliche Leistungsangebot und damit auf die finanziellen Aufwände der Gemeinde aus. Bei der kommunalen Siedlungs-, Sozial- und Finanzplanung werden solche Zusammenhänge in der Regel kaum oder nur unzureichend einbezogen. Es mangelt an den hierfür benötigten Grundlagenkenntnissen. An diesem Punkt setzt der Wohnkalkulator ein. Mit seiner Unterstützung können zum Beispiel demografische und finanzielle Wirkungen von unter­schiedlichen Wohnbautypen detailliert analysiert werden. Damit ist das Potenzial des Wohnkalkulators aber noch nicht ausgeschöpft. Er bietet auch eine Grundlage für eine kommunale Sozialplanung, indem er unter anderem Informationen zu unterschiedlichen Bevölkerungssegmenten bereithält.

Notes

+ ID der Publikation: hslu_79175 + Art des Beitrages: Bericht + Sprache: Deutsch + Letzte Aktualisierung: 2020-10-29 16:49:15

Files

Erfahrungsbericht_Wohnkalkulator_low.pdf

Files (4.2 MB)

Name Size Download all
md5:16616d8008905f97834e6b4fcc318b89
4.2 MB Preview Download