Thesis Open Access

Umsichtigkeit im öffentlichen Raum: Einflüsse gesellschaftlicher Modernisierungsprozesse auf das Zusammenleben in öffentlichen Sozialräumen und daraus hervorgehende Handlungsansätze für die soziokulturelle Animation

Fischer, Sevi; Peter, Simeon


Citation Style Language JSON Export

{
  "publisher": "Zenodo", 
  "DOI": "10.5281/zenodo.804855", 
  "title": "Umsichtigkeit im \u00f6ffentlichen Raum: Einfl\u00fcsse gesellschaftlicher Modernisierungsprozesse auf das Zusammenleben in \u00f6ffentlichen Sozialr\u00e4umen und daraus hervorgehende Handlungsans\u00e4tze f\u00fcr die soziokulturelle Animation", 
  "issued": {
    "date-parts": [
      [
        2012, 
        8, 
        15
      ]
    ]
  }, 
  "abstract": "<p>Im \u00f6ffentlichen Raum spiegeln sich die Entwicklungen der modernen Gesellschaft, die durch Pluralismus und Individualismus gepr\u00e4gt sind. Das Zusammenleben im \u00f6ffentlichen Raum hat sich zu einem komplexen un\u00fcberschaubaren Gebilde individueller Werthaltungen entwickelt. Jeder Mensch scheint in seiner eigenen Welt zu existieren, das Gegen\u00fcber wird nicht mit all seinen Facetten wahrgenommen. Einer konstruktiven Konfliktbearbeitung wird eher ausgewichen, stattdessen lassen sich viele vorschnell gefertigte Schuldzuweisungen anderen gegen\u00fcber beobachten. Dies gleicht einer Selbstentm\u00fcndigung der Subjekte und wiederspricht der selbstverantwortlichen Logik der heutigen individualisierten Gesellschaft. Diese Bachelor-Arbeit beleuchtet Auswirkungen der gesellschaftlichen Modernisierungsprozesse auf das soziale Zusammenleben in \u00f6ffentlichen R\u00e4umen. Herausforderungen im sozialen Umgang mit den divergierenden individuellen Lebensentw\u00fcrfen, die im Raum aufeinandertreffen, werden thematisiert. Das Konzept der Umsichtigkeit erm\u00f6glicht einen kompetenteren sozialen Umgang mit dem Reichtum individualisierter Gesellschaften. Es beschreibt die erstrebenswerte Haltung, dass wenn alle in ihrem Sein und Handeln etwas mehr an die anderen und ihre unterschiedlichen Vorstellungen und Bed\u00fcrfnisse denken, an alle mehr gedacht wird. Dieses Bewusstsein f\u00f6rdert die M\u00f6glichkeit, Aushandlungsprozesse konstruktiver zu gestalten, was zu einem entspannteren Zusammenleben und zur Erh\u00f6hung der individuellen Lebensqualit\u00e4t f\u00fchren kann. Die Soziokulturelle Animation kann durch ihre sozialr\u00e4umliche Ausrichtung einen Beitrag zum Umgang mit individuellen Vorstellungen und Diversit\u00e4t leisten.</p>", 
  "author": [
    {
      "family": "Fischer, Sevi"
    }, 
    {
      "family": "Peter, Simeon"
    }
  ], 
  "note": "+ Code Diss LU: hslusa bask 2012 + Fussnote: Bachelor-Arbeit, Hochschule Luzern - Soziale Arbeit, Ausbildungsgang Soziokultur, 2012", 
  "type": "thesis", 
  "id": "804855"
}
39
87
views
downloads
All versions This version
Views 3939
Downloads 8787
Data volume 501.8 MB501.8 MB
Unique views 3939
Unique downloads 8484

Share

Cite as