Conference paper Open Access

Ethisch - transparent - offen - Die CARE-Prinzipien und ihre Implikationen für geisteswissenschaftliche FDM-Services

Moeller, Katrin; Söring, Sibylle; Imeri, Sabine; Lemaire, Marina; Reichert, Nils


Citation Style Language JSON Export

{
  "publisher": "Zenodo", 
  "DOI": "10.5281/zenodo.6328105", 
  "title": "Ethisch - transparent - offen - Die CARE-Prinzipien und ihre Implikationen f\u00fcr geisteswissenschaftliche FDM-Services", 
  "issued": {
    "date-parts": [
      [
        2022, 
        3, 
        7
      ]
    ]
  }, 
  "abstract": "<p>&quot;Bei den Einreichenden handelt es sich um Vertreter:innen von Infrastruktureinrichtungen (AG Datenzentren), die Forschende bei der Entwicklung und Umsetzung des Forschungsdatenmanagements (FDM) unterst&uuml;tzen. Dabei fallen h&auml;ufig Beratungs- und Kompetenzvermittlungsaufgaben an, die weit in rechtliche und ethische Thematiken ausgreifen, f&uuml;r die Mitarbeiter:innen von Datenzentren und Infrastruktureinrichtungen aber nicht geschult sind, und f&uuml;r die aus geisteswissenschaftlicher Perspektive auch kaum Handreichungen existieren. Erg&auml;nzt wird diese Perspektive durch fachliche Beitr&auml;ge zu Anwendungskontexten, zur Relevanz und disziplin&auml;ren Ausweitung der CARE-Prinzipien durch die Ethnologin Sabine Imeri (FID Sozial- und Kulturanthropologie, HU Berlin/Universit&auml;t Bremen) sowie Vertreter:innen weiterer Fachkontexte. Die einzelnen Themenbl&ouml;cke werden Herausforderungen am Beispiel von Oral History (Verena Lucia N&auml;gel, Universit&auml;tsbibliothek, FU Berlin), Afrikanistik/Linguistik (Henning Schreiber/Katrin Pfeiffer, Asien-Afrika-Institut, Universit&auml;t Hamburg) sowie Archivrecht (Thomas Henne, Archivschule Marburg) in den Blick nehmen. Die Verschr&auml;nkung von FDM-Expertise und Problemszenarien der Forschungspraxis soll beide Handlungsebenen besser miteinander in Bezug setzen und die gegenseitige Wahrnehmung von Bedarfen, Herausforderungen und L&ouml;sungskonzepten f&ouml;rdern.&quot;</p>\n\n<p>Ein Beitrag zur 8. Tagung des Verbands &quot;Digital Humanities im deutschsprachigen Raum&quot; - DHd 2022 Kulturen des digitalen Ged&auml;chtnisses.</p>", 
  "author": [
    {
      "family": "Moeller, Katrin"
    }, 
    {
      "family": "S\u00f6ring, Sibylle"
    }, 
    {
      "family": "Imeri, Sabine"
    }, 
    {
      "family": "Lemaire, Marina"
    }, 
    {
      "family": "Reichert, Nils"
    }
  ], 
  "id": "6328105", 
  "event-place": "Potsdam", 
  "type": "paper-conference", 
  "event": "DHd 2022 Kulturen des digitalen Ged\u00e4chtnisses. 8. Tagung des Verbands \"Digital Humanities im deutschsprachigen Raum\" (DHd 2022)"
}
64
32
views
downloads
All versions This version
Views 6464
Downloads 3232
Data volume 636.2 kB636.2 kB
Unique views 5454
Unique downloads 2828

Share

Cite as