Other Open Access

Kurzpapier: Data Governance. Ein Framework zur Erfassung "erfolgreicher" Data Governance-Modelle

Grafenstein, Max von


JSON-LD (schema.org) Export

{
  "inLanguage": {
    "alternateName": "deu", 
    "@type": "Language", 
    "name": "German"
  }, 
  "description": "<p>Daten zug&auml;nglich zu machen, zu nutzen und zu teilen wird heute ganz allgemein als wichtiger Baustein f&uuml;r nachhaltiges Wachstum und Wohlstand anerkannt. Entsprechend arbeiten Akteure in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen an ihren je eigenen Digitalisierungs-, Daten- und Smart City-Strategien. Data Governance wird dabei als elementare Voraussetzung erkannt. Geht man ins Detail, findet man sich jedoch schnell mit einer Wolke aus Begriffen wie Data Pools and Data Lakes, Intermedi&auml;ren, Plattformen und Datentreuh&auml;ndern konfrontiert. Selten bzw. nur unter Schwierigkeiten findet man heraus, wie die dahinter stehenden Data Governance-Strukturen konkret beschaffen sind. Doch erst wenn wir diese Strukturen anhand eines Frameworks konsistent beschreiben k&ouml;nnen, sind wir in der Lage, unterschiedliche Data Governance-Modelle zu vergleichen und auf die Frage hin bewerten, welche Modelle in welchen Kontexten &bdquo;erfolgreich&rdquo; sind. Hierf&uuml;r muss man zun&auml;chst kl&auml;ren, was Data Governance &bdquo;erfolgreich&ldquo; macht und was die besonderen Herausforderungen dabei sind. Das vorliegende Discussion Paper fasst die Ergebnisse der bisherigen HIIG-Forschungsprojekte &ldquo;Data Governance: Definition einer gemeinsamen Forschungsgrundlage&rdquo; sowie &ldquo;Data Governance: Reconciling conflicting interests in data - a research framework&rdquo; zusammen.</p>", 
  "license": "https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/legalcode", 
  "creator": [
    {
      "@type": "Person", 
      "name": "Grafenstein, Max von"
    }
  ], 
  "url": "https://zenodo.org/record/6327345", 
  "datePublished": "2021-12-15", 
  "keywords": [
    "Data Governance", 
    "Information Governance", 
    "Data Protection", 
    "Law", 
    "Value of Data", 
    "Risks of Data", 
    "Context-Dependency", 
    "Coordination", 
    "Centralisation", 
    "De-Centralisation"
  ], 
  "@context": "https://schema.org/", 
  "identifier": "https://doi.org/10.5281/zenodo.6327345", 
  "@id": "https://doi.org/10.5281/zenodo.6327345", 
  "@type": "CreativeWork", 
  "name": "Kurzpapier: Data Governance. Ein Framework zur Erfassung \"erfolgreicher\" Data Governance-Modelle"
}
108
60
views
downloads
All versions This version
Views 10898
Downloads 6056
Data volume 46.9 MB43.8 MB
Unique views 8581
Unique downloads 5350

Share

Cite as