Working paper Open Access

Open Access ermöglichen: Open Access-Transformation und Erwerbung in wissenschaftlichen Bibliotheken – ein praktischer Leitfaden

Rösch, Henriette; Geschuhn, Kai; Barbers, Irene; Bove, Karolin; Pohlmann, Tobias; Satzinger, Lea

Das Thema Open Access-Transformation und Erwerbung wurde bislang nur wenig von der deutschsprachigen Fachliteratur aufgegriffen. Dieser Praxisleitfaden möchte daher durch Hintergrundinformationen, praxisorientierte Anregungen und Umsetzungsbeispiele den fachlichen Diskurs anregen, wobei bereits vorhandene Quellen und Ressourcen, auch aus dem internationalen Kontext, berücksichtigt werden. Der erste Teil des Leitfadens gibt einen Überblick über die theoretischen Hintergründe und Wegmarken der Open Access-Transformationsstrategie und ihre Bedeutung für die bibliothekarische Erwerbung. Daran anschließend werden Wege und Maßnahmen zur Umsetzung der Open Access-Transformation im Erwerbungsalltag anhand der Bereiche Finanzierung, Vertragsgestaltung, Geschäftsgänge und Kommunikation aufgezeigt. Da sich die finanziellen und personellen Spielräume in den einzelnen Einrichtungen unterscheiden, wurde versucht, Empfehlungen möglichst so zu formulieren, dass sie auch für Einrichtungen mit begrenzten Möglichkeiten umsetzbar sind.

Files (1.0 MB)
Name Size
Open_Access_ermoeglichen_Leitfaden_final.pdf
md5:719027fb3fab97240675bc1f07df1da2
1.0 MB Download
  • Arbeitskreis Forum 13+ (2022): "Forum 13+"-Spektrum zur Bewertung von Open Access-Transformationsverträgen und Verlagsangeboten. Stand Oktober 2021. https://doi.org/10.3249/ugoe-publ-12

  • Barbers, I. (2021): Open Access als integraler Bestandteil der Erwerbung. DEAL-Praxisworkshop: Erwerbung neu denken. Online, 13.07.2021. http://hdl.handle.net/2128/28210

  • Barbers, I., Kalinna, N., Mittermaier, B. (2018): Data-Driven Transition. Joint Reporting of Subscription Expenditure and Publication Costs. In: Publications 6(2), S. 19. https://doi.org/10.3390/publications6020019

  • Barbers, I., Rosenberger, S., Mittermaier, B. (2020): Auf dem Weg zur Open Access Transformation. Informationspraxis, Bd. 6 Nr. 2 (2020) / Informationspraxis, Bd. 6 Nr. 2 (2020) 6 (2). DOI: https://10.0.45.68/ip.2020.2.73240

  • Barnes, C. (2017): The h-index Debate: An Introduction for Librarians. The Journal of Academic Librarianship, 43 (6), S. 487–494. https://doi.org/10.1016/j.acalib.2017.08.013

  • Blankstein,M., Wolff-Eisenberg, C. (2018): Ithaka S+R US Faculty Survey 2018. https://doi.org/10.18665/sr.311199

  • Blasetti, A., et al (2019): Smash the Paywalls: Workflows und Werkzeuge für den grünen Weg des Open Access. Informationspraxis, Bd. 5, Nr. 1 (2019). https://doi.org/10.11588/ip.2019.1.52671

  • Borrego, A.; Anglada, L.; Abadal, E. (2021): Transformative agreements: Do they pave the way to open access? In: Learned Publishing 34 (2), S. 216-232. https://doi.org/10.1002/leap.1347

  • Bruch, C. et al. (2016): Empfehlungen zur Open Access-Transformation. Strategische und praktische Verankerung von Open Access in der Informationsversorgung wissenschaftlicher Einrichtungen, hrsg. v. Ad-hoc-Arbeitsgruppe Open Access-Gold der Schwerpunktinitiative "Digitale Information" der Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen. https://doi.org/10.3249/allianzoa.011

  • Christof, J., Delasalle, J., Dalchow, C., Ilg, K., Nix, S., Brintzinger, K.-R. (2021): Kritische Betrachtungen der Auswirkungen von DEAL auf die Bibliotheken, Virtuelle Open Access Week Berlin-Brandenburg. 2021. https://doi.org/10.5446/55632

  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (2020): Bericht – Das Förderprogramm Open Access Publizieren. https://doi.org/10.5281/zenodo.4486411

  • Deutscher Bibliotheksverband (2018): Wissenschaftliche Bibliotheken 2025. Beschlossen von der Sektion 4 "Wissenschaftliche Universalbibliotheken" im Deutschen Bibliotheksver-band e.V. (dbv) im Januar 2018. https://www.bibliotheksverband.de/fileadmin/user_upload/Sektionen/sektion4/Publikationen/WB2025_Endfassung_endg.pdf

  • ESAC Initiative (2021): ESAC Reference Guide to Transformative Agreements. https://esac-initiative.org/wp-content/uploads/2022/02/ESAC_Reference_Guide_to_TAs.pdf

  • Farley, A. et al (2021): Transformative agreements: Six myths, busted: Lessons learned. In: CRLN 82 (7), S. 298. https://doi.org/10.5860/crln.82.7.298

  • Fraser, N. et al. (2021): No Deal: Investigating the Influence of Restricted Access to Elsevier Journals on German Researchers' Publishing and Citing Behaviours. https://arxiv.org/abs/2105.12078

  • Frick, C., Kaier, C. (2020): Publikationskosten für Zeitschriftenartikel abseits von Open Ac-cess-Publikationsfonds – Lost in Transformation? https://doi.org/10.5282/o-bib/5586 .

  • Geschuhn, K., & Stone, G. (2017): It's the workflows, stupid! What is required to make 'off-setting' work for the open access transition. Insights, 30(3), 103–114. DOI: http://doi.org/10.1629/uksg.391

  • Godel, R. et al. (2020): Förderung wissenschaftlicher Buchpublikationen im Open Access (Open Access-Bücher). Standards und Richtlinien für die Gestaltung infra-struktureller Rahmenbedingungen und die Vergabe von Fördermitteln durch wissenschaftliche Einrich-tungen. Handreichung der AG Wissenschaftliches Publikationssystem im Rahmen der Schwerpunktinitiative "Digitale Information" der Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen. https://doi.org/10.3249/allianzoa.014

  • Grossmann A., Brembs B. (2021): Current market rates for scholarly publishing services [version 2; peer review: 2 approved]. F1000Research 2021, 10:20. https://doi.org/10.12688/f1000research.27468.2

  • Haucap, J., Moshgbar, N., & Schmal, W. B. (2021): The impact of the German "DEAL"; on competition in the academic publishing market. Managerial and Decision Economics, 42( 8), 2027– 2049. https://doi.org/10.1002/mde.3493

  • Jahn, N., Hobert, A., Haupka, N.(2021): Entwicklung und Typologie des Datendiensts Unpaywall. Bibliothek Forschung und Praxis, vol. 45, no. 2, 2021, pp. 293-303. https://doi.org/10.1515/bfp-2020-0115

  • Kaier, C., Ginther, C. (2017): Gold Open Access und Hybrid Open Access – Wege zur Transformation, Stakeholder, Herausforderungen. In: Bibliotheksdienst 51 (12), S. 991–1008. https://doi.org/10.1515/bd-2017-0115

  • Langham-Putrow, A., Bakker, C., Riegelman, A. (2021): Is the open access citation advantage real? A systematic review of the citation of open access and subscription-based articles, in: PLoS ONE, 16 (6): e0253129. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0253129

  • Mittermaier, B. (2021): Transformationsverträge – Stairway to Heaven oder Highway to Hell? 027.7 Zeitschrift Für Bibliothekskultur / Journal for Library Culture. https://doi.org/10.21428/1bfadeb6.d80f0652

  • Müller-Wiegand, D. & Pohlmann, T. (2019): Das neue Etatmodell der UB Kassel: Nutzungsbasiertes Portfoliomanagement für E-Journals und Datenbanken. O-Bib. Das Offene Biblio-theksjournal, 6(4), 39–49. https://doi.org/10.5282/o-bib/2019H4S39-49

  • Pampel, H. (2019): Auf dem Weg zum Informationsbudget: zur Notwendigkeit von Monitoringverfahren für wissenschaftliche Publikationen und deren Kosten. https://doi.org/10.2312/os.helmholtz.006

  • Pampel, H. (2021): Strategische und operative Handlungsoptionen für wissenschaftliche Einrichtungen zur Gestaltung der Open Access-Transformation. Humboldt-Universität zu Berlin. https://doi.org/10.18452/22946

  • Rösch, H. (2019): Der finc-Suchmaschinenindex als strategisches Instrument der Bestands-entwicklung. https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0290-opus4-163113

  • Rösch, H. (2019): Open Access als Zumutung für die Erwerbung? Auswirkungen der Open Access-Transformation auf die Erwerbungs- und Bestandspolitik der Bibliotheken. B.I.T. Online 22(3):213-216. https://www.b-i-t-online.de/heft/2019-03-fachbeitrag-roesch.pdf

  • Rösch, H. (2021): Open Access in der Erwerbung. https://doi.org/10.5446/52109

  • Satzinger, L. (2021): Open Access-Transformation – Chancen und Herausforderungen. Erstellung einer Open Access-Transformationsanalyse für die Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena. BIT online, 24(1), 29-36. https://deal-opera-tions.de/images/documents/Slides/DEAL_Praxis_Workshop_Erwerbung_13_Juli_2021/Satzinger_OA_Transformationsanalyse_B.I.T_Online_Artikel.pdf

  • Schimmer, R. (2012): Open Access und die Re-Kontextualisierung des Bibliothekserwerbungsetats. https://doi.org/10.1515/bfp-2012-0038

  • Schimmer, R., Geschuhn, K. K., & Vogler, A. (2015): Disrupting the subscription journals' business model for the necessary large-scale transformation to open access. http://dx.doi.org/10.17617/1.3

  • Schönfelder N., Jobmann A., Pollack P., Ecker D. (2019): OA2020-DE-Forschungsbericht zum Publikationsaufkommen und zur Verteilung wissenschaftlicher Artikel im Kontext der Open Access- Transformation an deutschen Wissenschaftseinrichtungen. Bielefeld, 2019. https://doi.org/10.4119/unibi/2937155

  • Schönfelder, N., Pieper, D. (2020): Etablierung von Ausschreibungs- und Wettbewerbsmechanismen im Rahmen von nationalen Open-Access-Zeitschriftenkonsortien: Beschreibung eines Pilotvorhabens. https://doi.org/10.4119/unibi/2939999

  • Stille, W. et al. (2021): Forschungsunterstützung an Bibliotheken. Positionspapier der Kommission für forschungsnahe Dienste des VDB, in: O-Bib. Das Offene Bibliotheksjournal 8 (2), S. 1–19, https://doi.org/10.5282/o-bib/5718

  • Voigt, Michaela; Dittmann, Sebastian (2019): Zweitveröffentlichungsservice der TU Berlin – Automatisierungsmöglichkeiten für den Workflow. https://doi.org/10.18452/20330

  • Wissenschaftsrat (Hrsg.) (2022): Empfehlungen zur Transformation des wissenschaftlichen Publizierens zu Open Access. https://doi.org/10.57674/fyrc-vb61

3,933
3,632
views
downloads
All versions This version
Views 3,9333,933
Downloads 3,6323,632
Data volume 3.7 GB3.7 GB
Unique views 3,5083,508
Unique downloads 2,8912,891

Share

Cite as