Presentation Open Access

Kerndatensatz Forschung - Umsetzung "mit Bordmitteln"

Ballhausen, Hendrik; Buschle, Corinna


Citation Style Language JSON Export

{
  "publisher": "Zenodo", 
  "DOI": "10.5281/zenodo.4287594", 
  "language": "deu", 
  "title": "Kerndatensatz Forschung - Umsetzung \"mit Bordmitteln\"", 
  "issued": {
    "date-parts": [
      [
        2020, 
        11, 
        10
      ]
    ]
  }, 
  "abstract": "<p>An der Medizinischen Fakult&auml;t der Ludwig-Maximilians-Universit&auml;t M&uuml;nchen haben wir eine L&ouml;sung gesucht, die Spezifikation des KDSF umzusetzen, ohne daf&uuml;r eine neue IT oder Software einzuf&uuml;hren und ohne Budget. Die relationale Struktur des KDSF schien f&uuml;r uns in einer Microsoft Access-Datenbank gut umsetzbar zu sein, worauf Mitarbeiter*innen bereits geschult waren - im Gegensatz z.B. zu einer ebenso denkbaren SQL-basierten L&ouml;sung. Da wir den KDSF weniger als FIS in Echtzeit verwenden m&ouml;chten, sondern eher f&uuml;r j&auml;hrliches Reporting oder anlassbezogen bei Antragstellungen, haben wir uns darauf beschr&auml;nkt, in jeder Datenbank jeweils den Datensatz eines Jahres vorzusehen. Dadurch umgehen wir die meisten Probleme der Versionierung und Kontinuit&auml;t, z.B. bei Zusammenlegungen bestehender Einrichtungen und &auml;hnlichem. Zwar m&uuml;ssen wir Queries &uuml;ber mehrere Jahre auf mehreren Datenbanken fahren, reduzieren jedoch die Komplexit&auml;t innerhalb der einzelnen Datenbank ganz erheblich. Im Ergebnis konnte die L&ouml;sung von einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin in der Forschungsverwaltung in einigen Wochen realisiert werden. Die n&auml;chste, gr&ouml;&szlig;ere, Herausforderung ist die Bereitstellung strukturierter und vor allem relationaler Daten am Standort und der Import in die Datenbank.</p>", 
  "author": [
    {
      "family": "Ballhausen, Hendrik"
    }, 
    {
      "family": "Buschle, Corinna"
    }
  ], 
  "id": "4287594", 
  "type": "speech", 
  "event": "F\u00fcnf Jahre Kerndatensatz Forschung im deutschen Wissenschaftssystem \u2013 Umsetzung, Entwicklungen und Perspektiven"
}
53
51
views
downloads
All versions This version
Views 5353
Downloads 5151
Data volume 30.9 MB30.9 MB
Unique views 4848
Unique downloads 4343

Share

Cite as