Journal article Open Access

Wertekapitalismus: Wie die Folgen der Corona-Krise beherrschbar werden und der Aufbau einer krisensicheren Weltordnung gelingen kann

Herteux, Andreas


Citation Style Language JSON Export

{
  "publisher": "Zenodo", 
  "DOI": "10.5281/zenodo.3743014", 
  "language": "deu", 
  "title": "Wertekapitalismus: Wie die Folgen der Corona-Krise beherrschbar werden und der Aufbau einer krisensicheren Weltordnung gelingen kann", 
  "issued": {
    "date-parts": [
      [
        2020, 
        4, 
        7
      ]
    ]
  }, 
  "abstract": "<ul>\n\t<li><strong>Die Corona-Pandemie wird zu erheblichen wirtschaftlichen Einschnitten f&uuml;hren sowie Systeme und Ordnungen weiter destabilisieren</strong></li>\n\t<li><strong>Covid-19 ist lediglich ein Dynamisierungsfaktor in einer Periode des globalen Zeitenwandels</strong></li>\n\t<li><strong>Bestehende Systeme und Ordnungen werden daher weiter in Frage gestellt werden</strong></li>\n\t<li><strong>Die Folgen des Zeitenwandels k&ouml;nnten mit dem Wertekapitalismus abgemildert werden</strong></li>\n\t<li><strong>Mit Hilfe der Wertemarktwirtschaft l&auml;sst sich die Welt krisenfester, stabiler und auch gerechter gestalten</strong></li>\n</ul>", 
  "author": [
    {
      "family": "Herteux, Andreas"
    }
  ], 
  "type": "article-journal", 
  "id": "3743014"
}
483,912
211,862
views
downloads
All versions This version
Views 483,912483,912
Downloads 211,862211,862
Data volume 60.0 GB60.0 GB
Unique views 71,38871,388
Unique downloads 56,56056,560

Share

Cite as