Poster Open Access

aviDa - Entwicklung einer Forschungsdateninfrastruktur für audiovisuelle Daten der Qualitativen Sozialforschung

Wilke, René; Pröbrock, Willi; Walk, Martin

Gegenstand des Projekts aviDa ist die Entwicklung einer „Forschungsdateninfrastruktur für die digitale Sicherung und Nachnutzung audiovisueller Forschungsdaten der Qualitativen Sozialforschung“. In aviDa kooperieren die Universitätsbibliothek (UB), die Zentraleinrichtung Campusmanagement (ZE CM) sowie das Fachgebiet „Allgemeine Soziologie“ der TU Berlin mit dem Lehrstuhl für Kultur- und Religionssoziologie der Universität Bayreuth. Zunächst werden die Videokorpora der sozialwissenschaftlichen Projektpartner als Pilotkorpus aufbereitet. Anhand dieser Daten wird in enger Zusammenarbeit mit der UB und der ZE CM die Entwicklung der Infrastruktur aviDa durchgeführt. Im Projektverlauf sollen explorativ die Archivierung audiovisueller Daten, die Metadatenschemata für ihre bedarfsgerechte Nachnutzung und die Standardisierung der Formate so entwickelt werden, dass sie in das institutionelle Repositorium der TU Berlin, DepositOnce, integriert und dadurch der sozialwissenschaftlichen Forschungscommunity frei zugänglich gemacht werden können. Als Proof of Concept sollen Streaming und Transkodierung der audiovisuellen Daten implementiert und getestet werden. Als wesentlicher Bestandteil des Projekts soll zudem ein datentyp- wie gegenstandspezifisches Datenschutz-, Rechte- und Zugriffsmanagement entwickelt werden.

Files (7.3 MB)
Name Size
Wilke_avida_poster_2019-10x.pdf
md5:ae8fd349fdbc91d84e30d28651bf6ef8
7.3 MB Download
118
81
views
downloads
All versions This version
Views 118118
Downloads 8181
Data volume 594.0 MB594.0 MB
Unique views 105105
Unique downloads 6868

Share

Cite as