Presentation Open Access

Das Engagement der Vielen - wie mit kollektiven Ansätzen die nachhaltige OA-Finanzierung gestaltet werden kann

Jobmann, Alexandra

Für die Förderung von Open-Access-Publikationen haben sich Author/Article Processing Charges (APC) als Standard-Finanzierungsform von OA-Zeitschriftenartikeln etabliert. Diese werden von immer mehr Förderinstitutionen unterstützt. Daneben etabliert sich die Förderung von Buch-Publikationen nach ähnlichem Schema mittels Book-Processing-Charges. Beides hat jedoch Grenzen, sowohl was die Auswahl und die Höhe der Finanzierung als auch die Mechanismen der Förderung angeht (welche Autor_innen/Einrichtungen zahlen, welche Marktverzerrungen entstehen, wenn Einzelpublikationen gefördert werden, welche Auswirkungen hat die APC-Dominanz auf die Vielfalt im Publikationsmarkt). Eine weitere Herausforderung für die OA-Transformation besteht in den oft engen Grenzen und schwierigen Abstimmungsprozessen der bisherigen institutionellen, regionalen oder bestenfalls nationalen Finanzierungsmöglichkeiten. Erfahrungen aus den letzten Jahren zeigen außerdem, dass es keine One size fits all – Lösung für die Organisation der Open-Access-Publikationskosten geben kann, sondern passgenaue Ansätze basierend auf der Publikations- und Rezeptionskultur der jeweiligen Fachdisziplin entwickelt werden müssen.

Files (273.5 kB)
Name Size
20191001_OATage19_Jobmann_EngagementderVielen.pdf
md5:dddabd78dd4953b857f19693d39ec42d
273.5 kB Download
103
98
views
downloads
All versions This version
Views 103103
Downloads 9895
Data volume 26.8 MB26.0 MB
Unique views 9595
Unique downloads 8987

Share

Cite as