Report Open Access

Wie verändere ich die Stadt Luzern?: Unterrichtsheft zur politischen Bildung anhand lokalpolitischer Themen der Stadt Luzern

Sager, Urban; Hofstetter, Peter


Citation Style Language JSON Export

{
  "publisher": "Zenodo", 
  "DOI": "10.5281/zenodo.3256063", 
  "title": "Wie ver\u00e4ndere ich die Stadt Luzern?: Unterrichtsheft zur politischen Bildung anhand lokalpolitischer Themen der Stadt Luzern", 
  "issued": {
    "date-parts": [
      [
        2019, 
        1, 
        1
      ]
    ]
  }, 
  "abstract": "Wie l\u00f6sen wir Luzerns Verkehrsproblem? Was f\u00fcr einen Tourismus wollen wir in Luzern? Wie soll die Stadt Luzern in Zukunft aussehen? An der Relevanz dieser Fragen ist nicht zu zweifeln. Sie werden in der Stadt Luzern und zuweilen auch im ganzen Kanton kontrovers diskutiert. Und genau deshalb stehen diese drei Fragen im Zentrum des vorliegenden Unterrichtshefts zur politischen Bildung anhand von Lokalpolitik der Stadt Luzern.\nLokalpolitik bietet einen alltagsnahen und niederschwelligen Zugang zur Politik und damit eine hervorragende M\u00f6glichkeit f\u00fcr politische Bildung. Der lokale Bezug der Themen erm\u00f6glicht es, die politische Auseinandersetzung an konkreten Ver\u00e4nderungen und politischen Diskussionen der Stadt Luzern aufzuzeigen und damit fassbar zu machen. Politikerinnen und Politiker von kommunalen Parlamenten k\u00f6nnen zudem deutlich einfacher f\u00fcr eine Mitwirkung im Unterricht gewonnen werden. Dar\u00fcber hinaus bieten die kurzen Wege die Chance einer ausserschulischen Aktivit\u00e4t, die ohne allzu grossen zeitlichen Aufwand umzusetzen ist. Die Auseinandersetzung mit politischer Bildung an konkreten Themen der Stadt Luzern findet damit sowohl wortw\u00f6rtlich wie auch inhaltlich vor der eigenen Haust\u00fcr statt!\nDer aktuelle Pr\u00e4sident des Grossen Stadtrats m\u00f6chte seine Pr\u00e4sidialzeit dazu nutzen, die Arbeit des Luzerner Stadtparlaments bekannter und zug\u00e4nglicher zu machen. Neben der Bev\u00f6lkerung sollen es vor allem auch die Sch\u00fclerinnen und Sch\u00fcler der Stadt Luzern sein, die mehr \u00fcber aktuelle politische Themen der Stadt und das Funktionieren der politischen Institutionen erfahren sollen. Entsprechend ging von ihm die Initiative f\u00fcr dieses Unterrichtsheft aus, die vom Institut f\u00fcr Ge- schichtsdidaktik und Erinnerungskulturen der PH Luzern gerne aufgenommen wurde.\nDenn am Beispiel der Stadtluzerner Politik k\u00f6nnen die Prozesse und Institutionen unseres demokratischen Systems sehr gut thematisiert werden. Meinungsvielfalt, politische Partizipationsm\u00f6glichkeiten, das Prinzip der Repr\u00e4sentation und die Funktion von Parteien sowie die f\u00f6derale Struktur der Eidgenossenschaft lassen sich beschreiben, nachverfolgen und auch selbst erfahren. Die damit erworbenen Kompetenzen k\u00f6nnen in weiteren Themeneinheiten und auf sp\u00e4teren Schulstufen erweitert und vertieft werden.\nPolitische Bildung ist in vielerlei Hinsicht bildungsrelevant. Zum einen sind basale Kenntnisse \u00fcber die demokratischen Institutionen und Instrumente eine Voraussetzung f\u00fcr die sp\u00e4tere politische Teilnahme. Die Sch\u00fclerinnen und Sch\u00fcler befassen sich mit dem Verh\u00e4ltnis von Macht und Recht, diskutieren grundlegende Werte und Normen und setzen sich mit Konflikten, deren Hintergr\u00fcnde sowie m\u00f6glichen L\u00f6sungen auseinander und lernen, sich eine eigene Meinung zu bilden und diese begr\u00fcndet zu vertreten. Politik ist grunds\u00e4tzlich und immer perspektivisch und in demokratischen Systemen auch pluralistisch und daher kontrovers. Deshalb ist es wichtig, unterschiedliche Blickwinkel im Unterricht darzustellen und zur Diskussion zu bringen. Die Lernenden sollen dabei unter Ber\u00fccksichtigung von m\u00f6glichen Ursachen und Folgen eine eigene Sichtweise auf Themen und Diskussionen der Stadt Luzern entwickeln. So werden sie bef\u00e4higt, einen eigenen Standpunkt einzunehmen,\u00a0diesen zu begr\u00fcnden, aber auch andere Standpunkte zu akzeptieren und diese im politischen Diskurs \u00fcber die Zukunft unserer Stadt zuzulassen.", 
  "author": [
    {
      "family": "Sager, Urban"
    }, 
    {
      "family": "Hofstetter, Peter"
    }
  ], 
  "note": "+ ID der Publikation: phlu_11198 + Art des Beitrages: Kommentar zu Lehr-/Lernmitteln + Sprache: Deutsch + Letzte Aktualisierung: 2019-06-25 11:04:39", 
  "publisher_place": "Luzern", 
  "type": "article", 
  "id": "3256063"
}
218
89
views
downloads
All versions This version
Views 218218
Downloads 8989
Data volume 738.0 MB738.0 MB
Unique views 186186
Unique downloads 8383

Share

Cite as