There is a newer version of this record available.

Working paper Open Access

Soziologie der Steinzeit – die Anfänge des Denkens von der Höhlenmalerei zur Hochkultur am Göbekli Tepe

Hennings, Lars


JSON-LD (schema.org) Export

{
  "inLanguage": {
    "alternateName": "deu", 
    "@type": "Language", 
    "name": "German"
  }, 
  "description": "<p>Druck 80 S.:&nbsp;https://www.bod.de/buchshop/soziologie-der-steinzeit-die-anfaenge-des-denkens-von-der-hoehlenmalerei-zur-hochkultur-am-goebekli-tepe-lars-hennings-9783732286492</p>\n\n<p>Der vorl&auml;ufig letzte Stand meiner Analysen zum Jung-Pal&auml;olithikum ist zwar in dem Band: &bdquo;<em>Anf&auml;nge des Denkens #2 : Materialien zu einer interdiszi&shy;plin&auml;ren Soziologie der Steinzeit &ndash; von der H&ouml;hlenmalerei zur Hochkultur am G&ouml;bekli Tepe</em>&ldquo; (2018) weitgehend enthalten. Doch war darin der nicht immer geradlinige Forschungsprozess sp&uuml;rbar und der Einstieg durch mehrere Einf&uuml;h&shy;rungen nicht leicht. In diesem allgemein verst&auml;ndlichen Aufsatz wird nun im&nbsp;<em>Teil&nbsp;</em><em>A</em>in aller K&uuml;rze eine generelle Begr&uuml;ndung daf&uuml;r gegeben, mit der Sozio&shy;logie als Leitwissenschaft 40.000 Jahre zur&uuml;ckblicken zu k&ouml;nnen; er enth&auml;lt zudem einige neuere Erkenntnisse. Im&nbsp;<em>Teil B</em>wird, auf den bisherigen &Uuml;berle&shy;gungen aufbauend, die thesenhaften Suche nach der individuellen geistigen Ent&shy;wicklung fortgef&uuml;hrt. Gerade dazu ist beim Lesen die Bereitschaft gefragt, mir ersteinmal phantasievoll zu folgen, bevor die Kritik einsetzt. Schliesslich fehlen f&uuml;r jene fr&uuml;he Zeit nicht nur Begriffe, sondern &uuml;berhaupt Grundlagen. Zuletzt folgt ein&nbsp;<em>Teil C</em>- Anhang zu Bewusstsein, Epigenese, Stress und Kognition.</p>", 
  "license": "http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/legalcode", 
  "creator": [
    {
      "@type": "Person", 
      "name": "Hennings, Lars"
    }
  ], 
  "url": "https://zenodo.org/record/2652128", 
  "image": "https://zenodo.org/static/img/logos/zenodo-gradient-round.svg", 
  "datePublished": "2019-04-26", 
  "headline": "Soziologie der Steinzeit \u2013 die Anf\u00e4nge des Denkens von der H\u00f6hlenmalerei zur Hochkultur am G\u00f6bekli Tepe", 
  "version": "1", 
  "keywords": [
    "Arch\u00e4ologie (1)   Entwicklungspsychologie (1)   G\u00f6bekli Tepe (1)  H\u00f6hlenmalerei (1)   Linguistik (1)   Neurowissenschaft (1)   Soziologie (1)   Sumer (1)   Steinzeit (1) Jungpal\u00e4olithikum (1) Kognition (1) Emotion (1) Sprache (1) Denken"
  ], 
  "@context": "https://schema.org/", 
  "identifier": "https://doi.org/10.5281/zenodo.2652128", 
  "@id": "https://doi.org/10.5281/zenodo.2652128", 
  "@type": "ScholarlyArticle", 
  "name": "Soziologie der Steinzeit \u2013 die Anf\u00e4nge des Denkens von der H\u00f6hlenmalerei zur Hochkultur am G\u00f6bekli Tepe"
}
34
47
views
downloads
All versions This version
Views 3428
Downloads 4725
Data volume 28.6 MB13.7 MB
Unique views 2221
Unique downloads 2318

Share

Cite as