Poster Open Access

I like to PROV it! Ein Data Object Provenance Tool für die Digital Humanities

Mühleder, Peter; Hoffmann, Tracy; Rämisch, Florian

Der Umgang mit Forschungsdaten ist inzwischen ein wichtiger Bestandteil geisteswissenschaftlicher Forschungsprojekte. Um einen Überblick über diese zu behalten, kommen oft individuelle Lösungsstrategien zum Einsatz, welche in vielen Fällen für andere Personen schwer nachzuvollziehen sind. Dabei ist die Nachvollziehbarkeit entscheidend dafür, ob die Daten später von anderen Forschenden nachgenutzt werden können. Um dieses Ziel zu erreichen, sollte die Provenance von Daten (Informationen zu Herkunft, Verarbeitungsprozesse, etc.) während des Datenlebenszyklus mit erfasst werden.

Wir präsentieren provit, ein Tool, dass es ermöglicht, auf eine standardisierte, einfache Weise Provenance zu Forschungsdatenobjekten (unabhängig von Dateiformat und Bearbeitungsform) zu erfassen, ohne dabei auf eine komplexe technische Infrastruktur angewiesen zu sein. Die Verwendung von RDF-Technologien stellt dabei die Interoperabilität sicher und ein mitgelieferter Visualisierungs-Browser ermöglicht die Ansicht und das einfache Verständnis der Provenance-Daten.

Files (1.1 MB)
Name Size
provit_vice_city.pdf
md5:d57c8b7f61781594ba612516e66da85c
1.1 MB Download
77
33
views
downloads
All versions This version
Views 7777
Downloads 3333
Data volume 37.9 MB37.9 MB
Unique views 6767
Unique downloads 2929

Share

Cite as