Other Open Access

Wieviel Zauber steckt hinter deutscher KI-Produktion?

Schmeiss, Jessica; Friederici, Nicolas

Künstliche Intelligenz (KI) hat das Potential, die Wertschöpfung in allen Branchen nachhaltig zu verändern. Um dieses Potential am Standort Deutschland zu nutzen, ist es essentiell zu verstehen, welche Arten von KI in Deutschland produziert werden und wie diese zur Wertschöpfung beitragen. Der KI-Produktionsprozess von KI ist dabei keine Zauberei, sondern ein unternehmerischer Prozess der von Akteuren, wie beispielsweise Unternehmensgründern, mit einer bestimmten Motivation gestaltet und durchgeführt wird. Jessica Schmeiss und Nicolas Friederici beleuchten in dieser Einführung zum Thema KI das Potential für die deutsche Wirtschaft. Der Beitrag ist der erste Teil der „Demystifying AI in entrepreneurship –What's behind German AI production?“ Studie, die in 2019 am HIIG veröffentlicht wird.

Files (122.4 kB)
4
5
views
downloads
All versions This version
Views 44
Downloads 55
Data volume 612.0 kB612.0 kB
Unique views 44
Unique downloads 55

Share

Cite as