Thesis Open Access

Gentrifizierung und die damit verbundene Verdrängung der Stadtbevölkerung aus ihrem Sozialraum

Gensheimer, Nina


JSON-LD (schema.org) Export

{
  "about": [
    {
      "@id": "https://d-nb.info/gnd/4291675-6", 
      "@type": "CreativeWork"
    }, 
    {
      "@id": "https://d-nb.info/gnd/4056730-8", 
      "@type": "CreativeWork"
    }, 
    {
      "@id": "https://d-nb.info/gnd/4055898-8", 
      "@type": "CreativeWork"
    }
  ], 
  "description": "<p>Der \u00f6konomische und gesellschaftliche Wandel in den St\u00e4dten geht mit einer Versch\u00e4rfung der sozialen Ungleichheit innerhalb der Bev\u00f6lkerung einher. Stadtregierungen versuchen attraktive Bedingungen f\u00fcr gute Steuerzahler und Firmen zu schaffen. Diese Aufwertungsdynamiken haben zur Folge, dass statusniedere Bev\u00f6lkerungsgruppen verdr\u00e4ngt und Nachbarschaftsstrukturen zerst\u00f6rt werden. Gegenstand der vorliegenden Arbeit ist die Gentrifizierung und die damit verbundene Verdr\u00e4ngung der Stadtbev\u00f6lkerung aus ihrem Sozialraum. Mit Fachliteratur und Zeitungsberichten werden die Entwicklungen und Auswirkungen des Gentrifizierungsprozesses erkl\u00e4rt und auf die Bedeutung des Quartieres als Sozialraum f\u00fcr \u00f6konomisch und sozial benachteiligte Bev\u00f6lkerungsgruppen ein-gegangen. Mit Hilfe von Pierre Bourdieus Konzept des Sozialen Raumes und den Kapitalbegriffen, werden die soziale Position und die Machtverh\u00e4ltnisse in der Gesellschaft aufgezeigt. Anhand der erarbeiteten Erkenntnisse werden Handlungs-vorschl\u00e4ge f\u00fcr die sozialr\u00e4umliche Arbeit der Soziokulturelle Animation pr\u00e4sentiert. Mit interdisziplin\u00e4rer, ressourcenorientierter und aktivierender Arbeit sowie der Vernetzung zu bestehenden sozialen Protestbewegungen kann die Soziokulturelle Animation die Zielgruppe der sozial und \u00f6konomisch benachteiligten Bev\u00f6lkerung in Gentrifizierungsprozessen unterst\u00fctzen und damit eine soziale und gerechte Stadtentwicklung f\u00f6rdern. Mit der vorliegenden Arbeit hat sich die Autorin Nina Gensheimer zum Ziel gesetzt, Professionelle der Soziokulturellen Animation \u00fcber Gentrifizierungsprozesse zu informieren und ad\u00e4quate Handlungsm\u00f6glichkeiten aufzuzeigen.</p>", 
  "license": "https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/legalcode", 
  "creator": [
    {
      "affiliation": "(Autor/in)", 
      "@type": "Person", 
      "name": "Gensheimer, Nina"
    }
  ], 
  "headline": "Gentrifizierung und die damit verbundene Verdr\u00e4ngung der Stadtbev\u00f6lkerung aus ihrem Sozialraum", 
  "image": "https://zenodo.org/static/img/logos/zenodo-gradient-round.svg", 
  "datePublished": "2016-08-15", 
  "url": "https://zenodo.org/record/162301", 
  "@context": "https://schema.org/", 
  "identifier": "https://doi.org/10.5281/zenodo.162301", 
  "@id": "https://doi.org/10.5281/zenodo.162301", 
  "@type": "ScholarlyArticle", 
  "name": "Gentrifizierung und die damit verbundene Verdr\u00e4ngung der Stadtbev\u00f6lkerung aus ihrem Sozialraum"
}
418
2,057
views
downloads
All versions This version
Views 418418
Downloads 2,0572,057
Data volume 1.8 GB1.8 GB
Unique views 401401
Unique downloads 1,9131,913

Share

Cite as