Presentation Open Access

Openness and Collaboration in Modern Scholarship Based on Digital Information Infrastructures

Katerbow, Matthias

Die Entwicklung und Nutzung digitaler Technologien und Methoden hat zahlreiche Auswirkungen auf die Wissenschaften und führt zu unterschiedlichen Transformationsprozessen sowie neuen Möglichkeiten, die durch digitale Technologien überhaupt erst geschaffen werden. Dabei ist eine besondere Eigenschaft des digitalen Wandels seine große Dynamik und (annähernde) Ubiquität.

Vor diesem Hintergrund werden im Vortrag drei Ebenen aktueller Veränderungsprozesse vorgestellt: 1. Methodische Ebene, d.h. Nutzung und Entwicklung digitaler Technologien in der Wissenschaft, 2. Soziale Ordnungen, d.h. Auswirkungen technischer Entwicklungen auf Wissenschaft und Gesellschaft, 3. Prinzipien, d.h. Aushandlung und Aktualisierung zentraler Wissenschaftsprinzipien wie Offenheit und Nachvollziehbarkeit.

Im Vortrag werden diese drei Ebenen und insbesondere ihre komplexe Dynamik diskutiert und mit Beispielen dargestellt. Eine besondere Beachtung finden die beiden Themen Forschungssoftware und digitale Informationsinfrastrukturen sowie ihre Bedeutung für Wissenschaft und Gesellschaft.

Files (1.3 MB)
Name Size
Openness and Collaboration in modern Scholarship 2018-02-05.pdf
md5:f931b08d276705757c4ea7932f9aae7b
1.3 MB Download

Share

Cite as